OverDrive Division - Crazy


Release Date: 06/05/2011
Catalog Nr.: MMR-D144

Release Information:

Tracklist:
Crazy (Club Mix/Edit)
Crazy (Brooklyn Bounce S-Style Remix/Edit)
Crazy (Gimbal & Sinan Remix/Edit)
Crazy (Quickdrop Remix/Edit)
Crazy (Extended Mix/Single Edit) 

 

Crazy (Club Mix/Edit)



Crazy (Brooklyn Bounce S-Style Remix/Edit)



Crazy (Gimbal & Sinan Remix/Edit)



Crazy (Quickdrop Remix/Edit)



Crazy (Extended Mix/Single Edit) 

 

 

Pressetext Deutsch: (English version below)

 „Crazy“ heißt der neue Aufsehen erregende Paukenschlag der OverDrive Division in Form einer neuen Single, die frisch und innovativ klingt, aber dennoch den typischen OverDrive Division Sound bewahrt.

Anders als bei den früheren Singles wurde dieses Mal auf ‚Sprechgesang‘ gesetzt. Der Produzent Johannes Ripken hat sich mit dem jungen, talentierten Rapper C.O.L.L aus Norwich (Großbritannien) zusammengesetzt, und seine Lyrics und seinen Flow in den 142 BPM schnellen Dance Track zu integrieren. Das Ergebnis treibt und überzeugt die Fans!

Eine weitere Neuerung ist der Melodiestil. Der Club Mix und Club Edit setzt auf das Motto „weniger ist mehr“, so dass sich die Chords der Hook voll entfalten. Für die Fans des alten Melodiestils gibt es allerdings auch den Extended Mix und Single Edit, der an frühere ODD-Produktionen anknüpft.

Als dritte Innovation ist definitiv die Bassline zu nennen: ungewohnt für Dance und HandsUp hört man hier eine Kombination verschiedener Bass-Sounds, die eine treibende und drückende Bassline formen.

In der letzten Zeit hat die OverDrive Division mit Remixen zu Künstlern wie Brooklyn Bounce, Mad Flush, Pete Sheppibone oder Miradey auf sich aufmerksam gemacht. Die neue Single hat allerdings lange auf sich warten lassen. Produzent Johannes Ripken hierzu: „Ich wollte mit der Single in der HandsUp Szene zu neuen Ufern aufbrechen, was viel Zeit, viele Ideen, und viel Ausprobieren gebraucht hat, bis ich dahin gelangt bin, was nun als ‚Crazy‘ veröffentlicht ist. Ich bin mehr als zufrieden mit dem Ergebnis und freu mich auf den Release“. Das Warten hat sich gelohnt, denn das Ergebnis überzeugt und hebt sich positiv von anderen Songs ab.

Neben den OverDrive Division-eigenen Mixen gibt es Remixe von Brooklyn Bounce (Dance), Gimbal & Sinan (House/Dubstep), und Quickdrop (Dance).

Am 06.05.2011 wurde die Single weltweit auf dem etablierten Dance Label Mental Madness veröffentlicht.

 


Press Information English:

“Crazy” is the new sensation-causing drumbeat of OverDrive Division. The new single sounds fresh and innovative, but keeps the original OverDrive Division style.

Unlike in former singles, OverDrive Division included rap vocals in this song, rather than singing vocals. The producer and OverDrive Division mastermind Johannes Ripken collaborated with the young, talented rapper C.O.L.L from Norwich (United Kingdom) to record his lyrics and his flow on this 142 BPM fast Dance track. The result is pushing and convincing!

Another innovation is the style of the melody. Club Mix and Club Edit use the ‘less is more’ method to enable the hook chords to unfold their full power. The fans of the old melody style may resort to the Extended Mix and Single Edit, which tie to the old melody style.

Third, this song introduces a new bassline: unusual for Dance and HandsUp, it combines different bass sounds to a pushing and pumping bassline.

OverDrive Division recently got much attention through remixes for Brooklyn Bounce, Mad Flush, Pete Sheppibone, or Miradey. The new single release took quite long to be revealed though. Producer Johannes Ripken mentions: “I wanted to try something new with this single in the HandsUp music scene, which needed a lot of time, many ideas, much effort and trying. The result is now released as ‘Crazy’. I am more than happy with this new song and looking forward to the release.” The waiting was worth waiting, because the release is convincing and outstanding.

Next to the ‘own’ mixes by OverDrive Division, a couple of remixes contribute this release: Brooklyn Bounce (Dance), Gimbal & Sinan (House/Dubstep), and Quickdrop added their interpretations to the mix package.

The single with all mixes is released worldwide since the 6th May 2011 by the well known Dance record label Mental Madness.

 

Shop besuchen Shop besuchen Shop besuchen Shop besuchen Shop besuchen

Go back